SuperGiroDolomiti

Heute, beim Super Giro Dolomiti, ist eingetroffen, wovor ich seit Jahren schon Angst habe: einen Platten bei einem Saisonshöhepunkt einzufahren.

Den Lanzenpass passierte ich gemeinsam in der Spitzengruppe mit Alban Lakata, Stefano Cecchini, Michael Spögler und Florian Lipowitz. In der folgenden Abfahrt fuhr ich mir dann etwas ein und musste mit einem Platten das Rennen, trotz für mich guten Bedingungen, beenden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*