Pfarrachrennen

 

Zum 19. Mal fand nun schon das Pfarrachalm Hillclimb Rennen in Telfes im Stubaital statt. Trotz guter Terminwahl und schon seit Jahren perfekter Organisation, finden leider immer nur sehr wenige Sportler den Weg ins Stubaital, was natürlich für den Veranstalter schade ist.

 

Die Bedingungen waren gut, meine Form wird auch von Woche zu Woche besser und somit versuchte ich die 5,90 km lange Strecke mit 655 HM schön auf Zug zu fahren.
Gleich nach dem Start bemerkte ich, dass meine Beine nicht 100% mitspielten aber  trotzdem versuchte ich schön meine Watt aufs Pedal zu bringen. Recht schnell konnte mich aber von der Konkurrenz absetzen und somit war ein einsames Rennen auf die Pfarrachalm angesagt. Die letzten 10 Minuten fehlte mir dann ein wenig die Motivation – so ganz alleine – und ich fuhr auf Sicherheit mit einer Zeit von 26:58 Minuten durchs Ziel.

 

Nun geht mein Blick weiter in Richtung SuperGiroDolomiti in Lienz.

 

Fotos SV-Telfes

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*