Stiglreith Trophy

Leider war ich die letzten zwei Tage gesundheitlich angeschlagen. Heute war ich zwar den ganzen Tag noch nicht 100%ig fit doch ich habe mir eingebildet, dass ein schneller „Durchputzer“ bei der Stiglreith Trophy nicht schaden kann. Das Rennen verlief dann besser als erwartet und ich konnte auf dem gesamt 3. Platz mit einer Zeit von 20:40min die Ziellinie passieren. Gewonnen hat Christian Haas mit einem neuen Streckenrekord. Nun heißte es noch zwei Tag trainieren und dann regenerieren bis zum Ötztaler Radmarahton.

Ein Danke auch an den RC Oberperfuss für die super Fotos.

Stiglreith2016 (2) Stiglreith2016 (9) Stiglreith2016 (10) Stiglreith2016 (12) Stiglreith2016 (14) Stiglreith2016 (15)

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*