BIKE Festival Garda Trentino 2016

Wie jedes Jahr, war Gardasee ein Erlebnis wert. Um wiedermal an meine Grundlage zu arbeiten, entschied ich mich für RONDA EXTREMA. Da ich keine Lizenz besitze, musste ich 5min hinter den Lizenzfahrern starten. Für mich war das Rennen von Beginn an ein einsames Rennen und ich musst extrem viele Lizenzfahrer, die mir oft keinen Platz machen wollten, überholen. Leider stürzte ich nach ca. 2 Stunden Fahrzeit. Der Sturz war zwar nicht so schlimm, dass ich nicht weiterfahren konnte, jedoch musste ich im Ziel genäht werden. Nach meinem Sturz war die Luft eher raus und ich fuhr die restlichen 3 Stunden  auf Sicherheit ins Ziel. Am Ende blieb ich knapp über 5 Stunden und konnte die Hobbyklasse gewinnen.

garda2016finish

garda2016finishteam

garda2016ziel

gardawinner

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*