Bergrennen der Union-Sporthuette.at: von Oetz nach Marlstein

Müde war ich heute beim Bergrennen von Oetz nach Marlstein. Die harte Arbeitswoche mit Auslandsreisen und die Woche zuvor mit 5 Rennen bei der Alpen Challenge Bludenz, habe ich doch nicht so ganz locker weggesteckt. Dennoch bin ich mit meiner Leistung sehr zufrieden und konnte mit 25 Sekunden hinter Manuel Natale, auf dem gesamt 2. Platz finishen.

Hier noch ein Screenshot vom meiner Wattleistung:

watt-haimingerberg

 

ergrennen-der-Union-Sporthuette.at-von-Ötz-nach-Marlstein oetz preisverteilungoetz

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*