Attersee Mountainbike Marathon

Am Samstag ging es auf nach Salzburg, zur Attersee Mountainbike Trophy. Da die Saison noch jung ist, ist die recht kurz Strecke mit 1.550 Höhenmeter und 52,1 Kilometer gerade richtig, um sich ein wenig in Form zu bringen.

Bei perfektem Wetter nahmen ca. 330 Sportler die schöne Strecke am Attersee in Angriff. Gleich vom Start an ging es mit hohem Tempo in den ersten Berg hinein. Da wir zeitlich recht knapp zum Start kamen, ging sich das Aufwärmen leider nicht aus und somit kämpfte ich das ganze Rennen mit meinen Beinen, welche nicht wirklich aufgehen wollten. Trotzdem konnte ich immer gut mit der Spitze (4 Fahrer) mithalten. Am Ende fehlten mir die letzten Körner, damit ich um den Sieg mitkämpfen konnte. Ich konnte das Ziel auf dem 3. Gesamtrang passieren. (Sieg in der Herren Klasse 30).

Mein nächster Renneinsatz wird am Samstag beim Gardasee Bikemarathon über die RONDA Grande sein.

Hier gibt es noch meine Garmin-Auswertung.

1.Platz Lukas Islitzer 2:03:33
2.Platz Manuel Weißenbacher 2:04:04
3.Platz Daniel Rubisoier 2:05:34

Attersee2014

(Foto SC-Weyeregg)

preisverteilung

(Foto by Stephy)

Weyregger Trophy - 111

(Foto SC-Weyeregg)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*